Auszug:

Öfter mal eine kreative Pause einlegen und sich mit langfristigen Zielen beschäftigen. Das bringt viel mehr, als wenn man nur im Tagesgeschäft im Büro und auf der Baustelle feststeckt, sagt Martin Geiger. Das müssen Chefs im Handwerk aber oft erst lernen.

DHB: Herr Geiger, Handwerker hetzen oft zwischen Betrieb, Kundenterminen und Baustellen. Was machen sie falsch?

Geiger: Die meisten Handwerker haben ihr Unternehmen mit der Illusion gegründet, dass sie ihr eigener Herr sind und Freiheit in der Zeiteinteilung haben. Ehe sie sichs versehen, finden sie sich im Hamsterrad wieder und ein 12- oder 14-Stunden-Tag wird zur Regel. Beliebt ist dann der Spruch „ich arbeite selbst und ständig“. Doch genau das Gegenteil sollte der Fall sein: Sie sollten weder selbst noch ständig arbeiten.

DHB: Das klingt gut, aber wie gelingt das?

Geiger: Man muss lernen loszulassen. Jeder Selbstständige sollte sein Unternehmen auch in zehn Stunden führen können. Heute gilt es als Status, keine Zeit zu ahben. Kein Firmenchef würde es sich erlauben, bei schönem Wetter am Nachmittag ein Eis essen zu gehen. Er sorgt sich um sein Image. […]

Veröffentlicht: Aug 2015

h Kompletten Artikel (.pdf) lesen

Lust auf mehr bekommen?

Sollte Ihnen der Gastartikel gefallen haben und Sie das Gelernte weiter vertiefen wollen, so empfehle ich Ihnen meine Bücher Zeit. Macht. Geld. und Schneller als die Konkurrenz.

In meinem zuletzt erschienenen Buch Schneller als die Konkurrenz gehe ich gezielt auf den Wettbewerbsfaktor Geschwindigkeit ein. „Pünktlich“ ist das neue „zu spät“ - die Zeiten, in denen Qualität allein ausreichte, um geschäftlich erfolgreich zu sein, sind vorbei.

In Zeit. Macht. Geld. vermittle ich Ihnen anhang praktischer Beispiele die Erfolgsstrategien produktiver Unternehmer, ganz gemäß dem Motto: „Wenn Sie morgen bessere Ergebnisse erzielen wollen, dürfen Sie heute nicht mit einem Zeitmanagement von gestern arbeiten.“.

Die in beiden Büchern beschriebenen Methoden und außergewöhnlichen Tipps lassen sich unmittelbar in Ihren Berufsalltag integrieren und führen zu einer nachhaltigen Verbesserung von Leistung und Lebensqualität.

Mehr erfahren
Effizientertainer und Autor Martin Geiger

Über den Autor

Produktivitätsexperte Martin Geiger hat es sich als Vortragsredner, Buchautor, und Coach zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden dabei zu helfen, anders zu arbeiten und mehr zu leben. Der 1968 geborene Nürnberger gewann als selbständiger Unternehmer schon früh berufliche Beachtung durch seine Erfolge in der Finanzdienstleistungsbranche. Innerhalb weniger Jahre führte er seinen Vertrieb unter die Top Ten in Deutschland. Auf Grundlage dieser Erfolge etablierte sich Martin Geiger schnell als Top-Speaker mit umfassender praktischer Erfahrung. In seinen Vorträgen zeigt der Referent Trends auf und liefert jedem Teilnehmer wertvolle Informationen und sofort umsetzbare Impulse. Der Autor und Speaker genießt den Ruf eines praxisorientierten Produktivitätsexperten, der in seinen Vorträgen durch humorvolle Dynamik, mitreisender Rhetorik und eindrucksvoller Beispiele überzeugt.

Kontakt aufnehmen

Sind Sie ebenfalls an einem Gastartikel interessiert, möchten Sie mich als Speaker für Ihre Firmenveranstlatung buchen oder kommt für Sie ein Coaching in Frage? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Kontaktieren